• Einpress- und Nietbolzen

Niettechnik

Nietbolzen

Das Niet ist ein plastisch verformbares Verbindungselement, welches zum Nieten von flachen Materialteilen genutzt wird (z. B. Bleche, Kunststoffteile). Durch das Nieten wird eine formschlüssige Verbindung von mehreren Bauteilen erreicht.

In die zu verbindenden Bauteile müssen Löcher eingebracht werden, die etwas größer im Durchmesser als das Niet sein müssen. Durch diese Bauteile wird das Niet gesteckt, so dass es etwas hervorsteht. Anschließend wird die Gegenseite mit z.B. einem Hammer zu einem Kopf geformt, der die Bauteile nun sicher verbindet.

 

Niete sind keine standardisierten Elemente. Wir fertigen Niete bereits ab einer Menge von 10.000 Stück her. Stellen Sie uns Ihre Zeichnung zur Verfügung und wir bieten Ihnen unverbindlich Ihre Niete an.

Folgende Abmessungen können produziert werden:

  • M4/ Ø4 x 8 bis 50 mm
  • M5/Ø5 x 8 bis 60 mm
  • M6/Ø6 x 8 bis 60 mm
  • M8/Ø8 x 15 bis 75 mm
  • M10/Ø10 x 15 bis 75 mm
  • M12/Ø12 x 15 bis 75

Ihre Ansprechpartnerin

Unsere Verkaufsmitarbeiterin Alexandra Pili

Alexandra Pili
Vertrieb

Tel.: +49 2351 67887-114
Fax: +49 2351 67887-222

Verkauf von Schweißschrauben, Schweißbolzen für Spitzenzündung, Kurzzeithubzündung, Kombischrauben und sonstigen Kaltformteilen
E-Mail senden...